Absetzcontainer WHG- und AwSV-konform lagern

Der Containerstellplatz vom Typ NW 70-140 eignet sich optimal für die Vordach- und Hallenlagerung von Containermulden. Hier können Schadstoffe sowie schadstoffanhaftende Materialien aller Art sicher gesammelt werden. Der Stellplatz gewährleistet eine zuverlässige Verhinderung des Eindringens sämtlicher Schadstoffe in das Erdreich, was den Anforderungen des Wasserhaushaltsgesetzes (WHG) und der AwSV entspricht.

uneingeschränkte Mobilität

Die Aufstellung ist flexibel und völlig ortsunabhängig. Dank der äußerst hohen Verdrehsteifigkeit der Anlage entstehen keinerlei zusätzliche Anforderungen an die Beschaffenheit des Aufstellungsplatzes.

praxisorientierte, kompakte, stabile und robuste Maschinenkonstruktion

Der Maschinengrundkörper ist aus Profilstahl statisch äußerst stabil und verdrehsteif konstruiert. Die Last des Containers wird durch die verbindenden Mittelgurte aufgenommen und durch die Seitenträger zuverlässig auf die Grundfläche übertragen.

unbelastetes Auffangwannensystem garantiert Langlebigkeit

Das eingeschobene, doppelte Wannensystem ist vollständig belastungsfrei und wird zuverlässig vor Rangier- und Beschickungsbelastungen geschützt. Die feuerverzinkten Auffangwannen gewährleisten eine hohe Langlebigkeit.

Typ / Bezeichnung
L x B Höhe Auffang-
Volumen
Mulden-
Kapazität
Eigen-
Gewicht
Tragkraft
NW 70-1403,00 x 2,40 x 0,35 m880 lbis 16 m³860 kg 35 t

zurück zur Produktübersicht

zurück zur Startseite



Containerstellplatz CONSTELLMAT vom Typ NW 70-140